KEEO-Schlüsselfinder

Neuland Innovation – das Unternehmen hinter KEEO – wurde im Jahr 2013 gegründet. Neuland konzentriert sich auf die Entwicklung und Produktion von praktischen Gadgets, die den Alltag noch mehr Spaß macht. Das Unternehmen hat Büros in London und Frankfurt.

Keeo ist ein Schlüsselhalter aus Carbon, der aussieht wie ein Taschenmesser und den gewünschten von drei Schlüsseln auf Knopfdruck herausspringen lässt.
KEEO verbindet sich via Bluetooth mit iOS- und Android-Smartphones. Entfernt man sich mehr als dreißig Meter vom Schlüsselbund, schlagen der KEEO und das Smartphone via App Alarm. Ausserdem kann man über die App eine Suchruf auslösen, auf den der KEEO mit optischer und akustischer Signalisierung antwortet. So lässt sich jeder Schlüssel leicht wiederfinden.
Für die Stromversorgung ist eine Knopfbatterie zuständig, die bis zu zwei Jahre Energie liefert und sich bei Bedarf leicht tauschen lässt.

LinTech hat für dieses Projekt das Hard- und Softwarekonzept entwickelt und die Entwicklung der Elektronik und der Gerätesoftware auf der Basis der Bluetooth Smart Technologie realisiert. Die genutzten Bluetooth Low Energy Profile wurden dem Funktionsumfang entsprechend erweitert und angepasst.
LinTech hat die Prototypen der Geräteelektronik gefertigt und betreut die Serienproduktion.